Ryanair Setzt Expansion In Mittel- Und Osteuropa Fort Neue Route Von Frankfurt Hahn Nach Niš Jetzt Verfügbar

19 Sep 2019

Ryanair, Europas Airline Nr. 1, kündigte heute (19. September) eine neue Strecke von Frankfurt Hahn nach Niš in Serbien an, die ab Januar 2020 zweimal wöchentlich im Rahmen des Winterflugplans 2019 für Frankfurt Hahn von Ryanair durchgeführt wird.

Kunden und Besucher am Flughafen Frankfurt Hahn können nun ihren Urlaub bis März 2020 auf 17 Winterrouten, einschließlich drei neuer Routen nach Palermo (dreimal wöchentlich), Kiew (zweimal wöchentlich) und nun auch nach Niš (zweimal wöchentlich) buchen und dabei noch günstigere Tarife und die Verbesserung der Kundenbetreuung durch Ryanair genießen.

Zur Feier der neuen Strecke von Frankfurt Hahn hat Ryanair einen Sitzplatzverkauf mit Tarifen von nur 9,99 € für Reisen bis Ende November gestartet, der bis Samstag (21. September) um Mitternacht nur über die Website Ryanair.com gebucht werden kann.

Chiara Ravara von Ryanair sagte:

“Ryanair, Europas Airline Nr.1,  freut sich, die Expansion in Mittel- und Osteuropa mit dem Start der zweimal wöchentlichen Route nach Niš im Rahmen unseres Winterflugplans 2019 fortsetzen zu können.

Zur Feier dieser neuen Strecke stellen wir Plätze für Reisen bis Ende November ab 9,99 € zum Verkauf, die bis Samstag (21. September) um Mitternacht gebucht werden können. Da diese erstaunlich günstigen Tarife schnell vergriffen sein werden, sollten sich die Kunden auf www.ryanair.com einloggen, um diese nicht zu verpassen..”