Ryanair Eröffnet Neue Basis In Memmingen (86. Basis Insgesamt) Und Verkündet Sommerflugplan 2018

05 Sep 2017

6 Neue Strecken Nach Fez, Oradea, Sevilla, Stockholm, Thessaloniki & Warschau Modlin

Dublin/Berlin, 5. September 2017. Ryanair, Europas Airline Nr. 1, hat heute seine neue Basis in München-Memmingen (die 86. Basis insgesamt und die 10. deutsche Basis) eröffnet und den Sommerflugplan 2018 für München-Memmingen vorgestellt. Im Rahmen des Sommerflugplans 2018 gibt es sechs neue Strecken nach Fes, Oradea, Sevilla, Stockholm, Thessaloniki und Warschau Modlin, sowie zusätzliche Flüge nach Alicante. Mit den insgesamt 19 Strecken wird Ryanair im nächsten Jahr 860.000 Passagiere von und nach Memmingen befördern und das Verkehrsvolumen um 26 Prozent steigern.

Ryanairs Sommerflugplan 2018 für München-Memmingen im Überblick: • 1 stationiertes Flugzeug ($100 Mio) • 6 neue Strecken nach Fes (2 x wöchentlich), Oradea (2 x wöchentlich), Sevilla (2 x wöchentlich), Stockholm (2 x wöchentlich), Thessaloniki (2 x wöchentlich) und Warschau Modlin (3 x wöchentlich)• zusätzliche Flüge nach Alicante• 19 Routen insgesamt • 50 wöchentliche Flüge• Jährlich 860.000 Kunden (+26% Verkehrsvolumen)

  • 645* indirekte Arbeitsplätze

Ryanair wird München-Memmingen dank eines dicht getakteten Flugangebots auch weiterhin mit wichtigen Geschäftszentren und beliebten Urlaubsdestinationen verbinden. Günstige Verbindungen nach Dublin (4 x wöchentlich), London (5 x wöchentlich) und Warschau Modlin (3 x wöchentlich) mit verbesserten Abflugzeiten und noch niedrigeren Preisen machen Ryanair zur idealen Wahl für Geschäfts- und Privatreisende aus Deutschland.

Ryanairs Sommer- und Winterflugpläne für München-Memmingen sorgen derzeit für Rekordbuchungen, mit einer neuen Route nach Sofia, niedrigeren Preisen (da die gesenkten Treibstoffkosten an Kunden weitergegeben werden) sowie einem verbesserten Kundenservice im Rahmen des „Always Getting Better“-Programms.

Kenny Jacobs, Chief Marketing Officer von Ryanair, sagte dazu in Memmingen:

„Wir freuen uns, unsere neue Basis am Allgäu Airport Memmingen, die 10. Basis in Deutschland, eröffnen zu können. Außerdem stellen wir unseren Sommerflugplan 2018 für München-Memmingen mit sechs neuen Strecken nach Fes, Oradea, Sevilla, Stockholm, Thessaloniki und Warschau Modlin sowie 19 Strecken insgesamt vor, mit dem Ryanair ab München-Memmingen 860.000 Kunden pro Jahr befördern, das Verkehrsvolumen um 26 Prozent steigern und 645* Arbeitsplätze sichern wird. Unser neu stationiertes Flugzeug mit einer Investition von 100 Mio. Euro unterstreicht den Anspruch von Ryanair, die Verkehrs-, Tourismus- und Jobzahlen im bayerischen Allgäu weiter wachsen zu lassen und wir freuen uns darauf, mit unseren Flughafenpartnern zusammenzuarbeiten, um für weiteres Wachstum in Deutschland zu sorgen. Die neuen Flüge können auf der Ryanair.com Webseite gebucht werden. Um den Start unseres Sommerflugplans 2018 für München-Memmingen zu feiern, bietet Ryanair Tickets ab München-Memmingen schon ab 9,99 Euro an. Die Tickets können bis Donnerstag, den 7. September 2017, um Mitternacht gebucht werden. Da diese günstigen Flüge sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell auf www.ryanair.com ihren Flug buchen, um dieses Angebot nicht zu verpassen.“ 

* Untersuchungen des Airport Council International (ACI) bestätigen, dass je 1 Million Passagiere bis zu 750 Arbeitsplätze an internationalen Flughäfen gesichert werden.