Ryanair Startet Sieben Neue Sommerstrecken Ab Hamburg

29 Mar 2017

Ryanair, Europas beliebteste Fluglinie, feiert heute den Start des Sommerflugplans 2017 für Hamburg und die ersten Flüge der sieben neuen Strecken nach Faro, Kattowitz, Lamezia Terme, Thessaloniki, Valencia, Venedig Treviso und Verona.

Im Sommer 2017 umfasst der bisher umfangreichste Sommerflugplan von Ryanair für Hamburg 21 Strecken, darunter sieben neue Routen nach Faro, Kattowitz, Lamezia Terme, Thessaloniki, Valencia, Venedig Treviso und Verona. Zusätzlich bietet Ryanair weitere Flüge nach Palma de Mallorca und sieben neue Sommerstrecken nach Brüssel, Dublin, Gran Canaria, London Stansted, Manchester, Milan Bergamo und Sofia an.

Um den Start der Sommersaison zu feiern, hat Ryanair Flüge ab 4,99 Euro für Reisen ab Hamburg im April 2017 freigegeben. Diese günstigen Flüge können bis Dienstag, den 4. April 2017, um Mitternacht (24:00) auf der Ryanair.com-Website gebucht werden.

Robin Kiely, Head of Communications bei Ryanair:

„Der Sommer ist endlich hier und wir freuen uns, den bisher umfangreichsten Sommerflugplan für Hamburg und unsere sieben neuen Strecken nach Faro, Kattowitz, Lamezia Terme, Thessaloniki, Valencia, Venedig Treviso und Verona bekannt geben zu können.

Ryanair-Kunden in der Hansestadt können diesen Sommer aus 21 Routen vom Hamburger Flughafen auswählen und sich über weitere Flüge nach Palma de Mallorca und sieben neue Sommerstrecken freuen, im Rahmen unseres anhaltenden Ausbaus des Hamburger Flugverkehrs und Streckennetz.

Um den Start der Sommersaison und unsere neuen Hamburg-Routen zu feiern, bieten wir Flüge ab nur 4,99 Euro für Reisen im April 2017 an. Die Tickets können bis Dienstag, den 4. April 2017, um Mitternacht gebucht werden. Da die Flüge zu diesem großartigen Preis sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell auf der Ryanair.com-Website ihren Flug buchen.“

Dr. Jörgen Kearsley, Leiter Aviation Marketing am Hamburger Flughafen:

 „Die Nachfrage unserer Passagiere nach Flügen zu attraktiven europäischen Zielen ist groß. Dabei geht der Trend dazu, dass die Passagiere nicht nur einmal, sondern bis zu drei- oder fünfmal im Jahr mit dem Flugzeug verreisen. Das abwechslungsreiche Angebot von Ryanair trägt diesem Bedürfnis Rechnung.“