Our News

Our News

2 mins read
Ryanair & Das Erasmus Student Network Feiern Das Vierte Jahr Ihrer Partnerschaft Italien & Spanien Die Beliebtesten Erasmus-Reiseziele

Ryanair & Das Erasmus Student Network Feiern Das Vierte Jahr Ihrer Partnerschaft Italien & Spanien Die Beliebtesten Erasmus-Reiseziele

Ryanair, Europas Fluggesellschaft Nr. 1, und das Erasmus Student Network (ESN) feiern heute (15. September) den Beginn des vierten Jahres ihrer Partnerschaft. Als Teil des verbesserten Kundenservices bei Ryanair bietet diese Partnerschaft Erasmus-Studenten eine spezielle ESN-Buchungsplattform auf der Website Ryanair.com, auf der sie für 4 einfache Flüge 10 % Rabatt und für jeden gebuchten Flug ein kostenloses Aufgabegepäckstück erhalten.

Seit 2017 reisen ESN-Studenten mit noch günstigeren Tarifen durch das Ryanair-Streckennetz, wobei Italien und Spanien in den letzten drei Jahren die beliebtesten Ziele waren, mit über 95.000 Buchungen für Flüge nach Italien und 80.000 nach Spanien.

Das vierte Jahr der exklusiven Partnerschaft ist nun auf der Website Ryanair.com gelauncht und Studenten von über 500 Universitäten aus fast 50 Ländern können diese exklusiven Ermäßigungen für Reisen mit Ryanair in Anspruch nehmen.

 

Matthew Krasa, Head of Public Affairs bei Ryanair:

“Ryanair und ESN haben in den letzten drei Jahrzehnten mehr als alle anderen Organisationen zur Förderung der europäischen Studentenmobilität beigetragen. Wir freuen uns, das vierte Jahr unserer exklusiven Partnerschaft mit dem Erasmus Student Network zu starten und Studenten in ganz Europa auf unserer speziellen Plattform Erasmus Student Network eine Reihe exklusiver Flugangebote, kostenloses Aufgabegepäck und maßgeschneiderte Rabatte anzubieten, die ihrem Budget entsprechen. Seit Beginn der ESN-Partnerschaft im Jahr 2017 sind ESN-Studenten mit noch günstigeren Tarifen gereist, wobei über 175.000 Flüge für Reisen zu den beliebten Zielen Italien und Spanien gebucht wurden. Wir hoffen, dass in den kommenden Monaten und Jahren noch viel mehr ESN-Studenten diese fantastischen Ermäßigungen in Anspruch nehmen werden.

Jeder Erasmus-Student mit einer gültigen ESNcard kann sich über den “MyRyanair”-Registrierungsdienst anmelden und noch mehr sparen, wenn er mit der größten europäischen Fluggesellschaft mit dem größten Streckennetz und den niedrigsten Tarifen reist.”

 

Kostantinos Giannidis, Präsident von ESN:

“In Zeiten, in denen die Studentenmobilität aufgrund der globalen Pandemie vor vielen Herausforderungen steht, bieten das Erasmus Student Network und Ryanair den Studenten weiterhin Anreize, ihre Reisen erschwinglicher zu gestalten.  Dank Ryanair und dieser Partnerschaft profitieren Tausende von Erasmus+-Studenten von zusätzlichen Dienstleistungen und Ermäßigungen. Ryanair versteht die Werte des Erasmus+-Programms für den Aufbau einer integrativeren Gesellschaft und leistet einen aktiven Beitrag für die Erasmus-Generation.”

 

Weitere Informationen unter: https://www.ryanair.com/ie/en/plan-trip/explore/erasmus

 

Related News

  • RYANAIR LAUNCHES PRAGUE – PAPHOS & KOSICE ROUTES

    Ryanair, Europe’s No.1 airline, today (1st August) celebrated the first flight from Prague to Paphos, while on Monday (3rd August) it will launch a twice weekly service to Kosice, both as part of its extended Summer 2020 schedule.

    To celebrate its new routes, Ryanair has launched a seat sale with fares from 729 Kc for travel to Kosice and from 759 Kc to Paphos, both until the end of October, which must be booked by Wednesday (5th August), only on the Ryanair.com website.

  • RYANAIR LAUNCHES PRAGUE – PAPHOS & KOSICE ROUTES

    Ryanair, Europe’s No.1 airline, today (1st August) celebrated the first flight from Prague to Paphos, while on Monday (3rd August) it will launch a twice weekly service to Kosice, both as part of its extended Summer 2020 schedule.

    To celebrate its new routes, Ryanair has launched a seat sale with fares from 729 Kc for travel to Kosice and from 759 Kc to Paphos, both until the end of October, which must be booked by Wednesday (5th August), only on the Ryanair.com website.