Ryanair & ESN Feiern Das 5. Jahr Ihrer Partnerschaft

25 Aug 2021

Über Eine Halbe Million Esn-Buchungen In 5 Jahren

Ryanair, Europas Fluggesellschaft Nr. 1, und das Erasmus Student Network (ESN) feierten heute (25. August) den Beginn ihrer fünfjährigen Partnerschaft, die es europäischen Studierende ermöglicht, ihre Austauschprojekte endlich wieder aufzunehmen. Diese Partnerschaft bietet Erasmus-Studierenden eine spezielle ESN-Buchungsplattform auf der Website Ryanair.com, auf der sie 10 % Rabatt auf vier einfache Flüge (zwei Hin- und Rückflüge) und ein kostenloses 20 kg schweres aufgegebenes Gepäckstück bei jeder Flugbuchung erhalten.

Seit 2017 reisen ESN-Studierende zu noch günstigeren Tarifen über das gesamte Ryanair-Netzwerk. Im Rahmen dieser exklusiven Partnerschaft haben die Mitglieder des Erasmus Student Network inzwischen über 500.000 Buchungen auf der exklusiven Plattform getätigt. In diesem Jahr hat sich Ryanair verpflichtet, die Wiederherstellung der Mobilität für Erasmus-Studierende in ganz Europa zu unterstützen. Ab sofort können Studierende aus ganz Europa auf www.ryanair.com wieder von den exklusiven Rabatten bei Ryanair profitieren.

 

Dara Brady, Director of Marketing bei Ryanair:

“Ryanair und ESN sind stolz darauf, das fünfte Jahr ihrer exklusiven Partnerschaft zur Förderung der Mobilität der Studierenden zu starten, indem sie Universitätsstudierende in ganz Europa eine Reihe von exklusiven Flugangeboten, 20 kg Freigepäck und maßgeschneiderte Rabatte für ihr Budget auf unserer speziellen Erasmus Student Network-Plattform anbieten. Nach schwierigen Zeiten für die Mobilität der Studierenden freut sich Ryanair, die unglaublichen Möglichkeiten, die das Erasmus-Programm bietet, wieder zu unterstützen.

Seit Beginn der ESN-Partnerschaft im Jahr 2017 sind ESN-Studierende mit über einer halben Million Buchungen auf der speziellen Plattform zu noch günstigeren Tarifen gereist. Wir hoffen, dass in den kommenden Monaten und Jahren noch viel mehr ESN-Studierende diese fantastischen Ermäßigungen in Anspruch nehmen werden. Jeder Erasmus-Studierende mit einer gültigen ESN-Karte kann sich über den “MyRyanair”-Registrierungsservice anmelden und noch mehr sparen, während er mit Europas größter Fluggesellschaft mit dem größten Streckennetz und den niedrigsten Tarifen reist.”

 

Juan Rayón González, Präsident von ESN 2021/2022:

“Die Partnerschaft zwischen Ryanair und ESN zielt darauf ab, Mobilitätserfahrungen zu Lernzwecken für Studierende in ganz Europa zugänglicher und erschwinglicher zu machen. Wir bei ESN sind der Meinung, dass das transformative Potenzial der Austauscherfahrung nur dann erreicht wird, wenn finanzielle Hindernisse beseitigt werden. Es sollte für weniger wohlhabende Studierende und solche aus der Peripherie Europas nicht schwieriger sein, an Bildungsmobilität teilzunehmen. Diese Partnerschaft wird es den Studierenden ermöglichen, mit kostenlosem Gepäck nach Hause zu reisen, und ihnen helfen, Geld zu sparen, das sie nutzen können, um das Beste aus ihrem Austausch zu machen und zur lokalen Wirtschaft ihrer Gastgemeinden beizutragen.

Eine zugängliche Mobilität zu Lernzwecken ermöglicht es jungen Menschen aus allen Teilen Europas und aus allen Gesellschaftsschichten, sich gegenseitig kennenzulernen, neue Realitäten zu entdecken und ihre Kompetenzen und ihr gesellschaftliches Engagement zu entwickeln. Diese Möglichkeit für alle zu schaffen ist der Schlüssel für die Zukunft Europas. Wir danken Ryanair für ihren Beitrag zu dieser Sache.“