RYANAIR ERÖFFNET NEUE STRECKE VON BERLIN TEGEL NACH KRAKAU

06 Dec 2018

Dublin/Berlin, 6. Dezember 2018. Ryanair, Europas Airline Nr. 1, hat heute den Start einer neuen Strecke von Berlin Tegel nach Krakau, die ab April 2019 täglich bedient wird, bekannt gegeben. Diese Strecke ist Bestandteil des neuen Sommerflugplans 2019 am Standort Berlin Tegel, der nun insgesamt 19 Routen umfasst. Dazu gehören unter anderem neue Destinationen wie Kefalonia, Paphos, Alghero, Lamezia, Luxemburg und Krakau.

Berliner Kunden und Touristen können sich über noch günstigere Preise und die neuesten Verbesserungen im Rahmen des „Always Getting Better“-Programms freuen:

  • Günstigeren Gebühren im Aufgabegepäck
    • Gepäck bis 20 kg für 25 Euro
    • Gepäck bis 10 kg für 8 Euro
  • Ryanair Roomsmit einem Flugguthaben von 10 Prozent
  • Die Reiseführer-Plattform „Try Somewhere New“ auf com

Um dies zu feiern, bietet Ryanair Flüge ab Berlin Tegel für Reisen von Dezember 2018 bis Januar 2019 bereits ab 9,99 Euro an. Dieses Angebot ist nur bis Samstag, 8. Dezember 2018, um Mitternacht (24:00 Uhr) auf der Ryanair-Website buchbar.

Ryanair’s Sales & Marketing DACH Lisa-Maria Rumpf dazu:

„Ryanair freut sich, eine neue Verbindung von Berlin Tegel nach Krakau ankündigen zu können, die ab April 2019 täglich bedient wird. Diese neue Strecke ist ab Freitag, 7. Dezember buchbar und ist unsere sechste neue Strecke von Berlin Tegel im Rahmen unseres bisher größten Flugplans für den Sommer 2019. Berliner Kunden und Touristen können für ihren Urlaub im Sommer 2019 nun eine der 19 Strecken zu günstigsten Preisen buchen.

Um dies zu feiern, bieten wir Flüge ab Berlin Tegel für Reisen von Dezember 2018 bis Januar 2019 bereits ab 9,99 Euro an. Dieses Angebot ist nur bis Samstag, 8. Dezember 2018, um Mitternacht (24:00 Uhr) buchbar. Da die günstigen Angebote schnell vergeben sein werden, sollten Kunden schnellstmöglich auf www.ryanair.com buchen.“