Our News

Our News

2 mins read
RYANAIR FÜHRT 3 NEUE WIEN-ROUTEN FÜR DEN SOMMER 2023 EIN10 % WACHSTUM GEGENÜBER SOMMER 2022

RYANAIR FÜHRT 3 NEUE WIEN-ROUTEN FÜR DEN SOMMER 2023 EIN10 % WACHSTUM GEGENÜBER SOMMER 2022

Ryanair, Europas Fluggesellschaft Nr. 1, kündigte heute (24. Januar) ihren bisher umfangreichsten Sommerflugplan für Wien mit 75 Strecken an, darunter drei neue Sommerrouten nach Kopenhagen, Helsinki und Tuzla, und erhöhte die Frequenzen auf weiteren 30 Strecken zu aufregenden Sonnen- und Städtereisezielen.

Ryanairs Sommerflugplan 2023 für Wien bietet:

– 19 stationierte Flugzeuge

– 1,9-Mrd.-Dollar-Investition in Wien

– 75 Routen inkl. 3 neuen nach Kopenhagen, Helsinki & Tuzla

– Erhöhte Frequenzen auf über 30 Sonnenschein-Routen, darunter Barcelona, Ibiza, Mailand, Rom und Venedig

– Unterstützung von mehr als 4.300 Arbeitsplätzen, darunter 570 hoch bezahlte Arbeitsplätze für Piloten, Kabinenpersonal und Ingenieure

Ryanair wird im Sommer 2023 mehr als 800 wöchentliche Flüge von/nach Wien anbieten (+10% Wachstum im Vergleich zum Sommer 2022) und damit österreichischen Kunden/Besuchern eine unschlagbare Auswahl an Flügen zu den günstigsten Preisen bieten, wenn sie ihren wohlverdienten Sommerurlaub 2023 buchen. Dieses unvergleichliche Wachstum – untermauert durch Ryanairs 1,9-Milliarden-Dollar-Investition in 19 stationierte Flugzeuge in Wien (über 570 direkte Arbeitsplätze für Besatzung und Ingenieure) – bringt Ryanair auf den besten Weg, die Lufthansa-Tochter AUA in den nächsten Jahren zu überholen und die größte Passagierfluggesellschaft in Wien zu werden.

Während Ryanair wächst und in Wien investiert, haben Konkurrenten wie Austrian Airlines und Wizz Air ihre Flüge reduziert. Wizz Air hat für den Sommer 2023 mehr als 20 EU-Strecken von/nach Wien gestrichen und ihren Betrieb in den Nahen Osten verlegt, wo er nicht mit der unschlagbaren Zuverlässigkeit und den niedrigeren Preisen von Ryanair konkurrieren kann. Neue Zahlen von Eurocontrol bestätigen auch, dass Austrian Airlines nur 84 % ihrer Kapazität vor Corona bedient, während Ryanair auf 115 % gewachsen ist.

In Wien sagte Ryanair Group CEO Michael O’Leary:

“Ryanair freut sich, den Bürgern/Besuchern Wiens im Sommer 2023 eine noch größere Auswahl und günstigere Tarife bieten zu können. Unser Flugplan für den Sommer 2023 ist 10 % umfangreicher als im letzten Sommer, mit 800 wöchentlichen Flügen auf 75 Strecken, darunter drei neue Sommerdestinationen nach Kopenhagen, Helsinki und Tuzla. 

Mit diesem Wachstum und dem Rückzug von Austrian und Wizz aus Wien ist Ryanair auf dem besten Weg, die AUA (die Hochpreis-Tochtergesellschaft der Lufthansa, die trotz 300 Mio. Euro Subventionen vom österreichischen Steuerzahler immer noch viel höhere Preise von österreichischen Kunden/Besuchern verlangt als vor Covid) in den nächsten Jahren zu überholen, da Ryanair weiterhin wächst und in Wien und andere regionalen Flughäfen in Österreich investiert.

Zur Feier der drei neuen Wien-Routen von Ryanair für den Sommer 2023 starten wir einen Sonderverkauf von Sitzplätzen mit Tarifen ab nur 29,99 € für Reisen zwischen April und Oktober 2023, die bis Mitternacht am 26. Januar auf Ryanair.com gebucht werden müssen.”

Related News

  • RYANAIR LAUNCHES PRAGUE – PAPHOS & KOSICE ROUTES

    Ryanair, Europe’s No.1 airline, today (1st August) celebrated the first flight from Prague to Paphos, while on Monday (3rd August) it will launch a twice weekly service to Kosice, both as part of its extended Summer 2020 schedule.

    To celebrate its new routes, Ryanair has launched a seat sale with fares from 729 Kc for travel to Kosice and from 759 Kc to Paphos, both until the end of October, which must be booked by Wednesday (5th August), only on the Ryanair.com website.

  • RYANAIR LAUNCHES PRAGUE – PAPHOS & KOSICE ROUTES

    Ryanair, Europe’s No.1 airline, today (1st August) celebrated the first flight from Prague to Paphos, while on Monday (3rd August) it will launch a twice weekly service to Kosice, both as part of its extended Summer 2020 schedule.

    To celebrate its new routes, Ryanair has launched a seat sale with fares from 729 Kc for travel to Kosice and from 759 Kc to Paphos, both until the end of October, which must be booked by Wednesday (5th August), only on the Ryanair.com website.