Ryanair Startet Die Charity-Partnerschaften 2019

13 Mar 2019

Ryanair, Europas Airline Nr. 1, hat heute (13. März) ihre internationalen Charity-Partnerschaften für 2019 gestartet und unterstützt ISPCC Childline als irischen Charity-Partner und Pequeño Deseo europäischen Charity-Partner.

ISPCC Childine, irischer Charity-Partner – Ryanair kooperiert bereits zum vierten Mal in Folge mit ISPCC Childline, nachdem bisher bereits mehr als 350.000 Euro gespendet wurden. Über 90% der ISPCC Childline Mittel werden durch Firmen- und Einzelspenden aufgebracht, und diese Partnerschaft wird es den Ryanair-Kunden ermöglichen, diese wohltätige Aufgabe im nächsten Jahr erneut durch eine Reihe von Spendenaktionen zu unterstützen.

Pequeño Deseo, europäischer Charity-Partner – Ryanair hat Pequeño Deseo (was soviel wie “Kleine Wünsche” bedeutet) als seinen europäischen Charity-Partner 2019 ausgewählt. Als spanische gemeinnützige Organisation unterstützt sie kranke Kinder, indem sie ihre Wünsche verwirklicht. Durch diese neue Partnerschaft werden Ryanair und seine Kunden das ganze Jahr über wichtige Fundraising- und Sensibilisierungsinitiativen in Spanien und Europa unterstützen.

Kenny Jacobs, Chief Marketing Officer von Ryanair, sagte:

“Wir freuen uns, unsere Charity-Partnerschaften 2019 zu starten, das vierte Jahr in Folge mit ISPCC Childline zusammenzuarbeiten und Pequeño Deseo als unseren neuen ausgewählten europäischen Wohltätigkeitspartner bekannt zu geben. Die Kunden können diese Projekte sowohl online als auch offline durch eine Reihe von fantastischen Initiativen und Kampagnen das ganze Jahr über unterstützen.

In Irland freuen wir uns, erneut mit ISPCC Childline zusammenzuarbeiten. In den letzten drei Jahren haben wir eine Reihe von Initiativen zur Unterstützung der ISPCC Childline gestartet, darunter unseren Wettbewerb Design A Plane, The Great Christmas Giveaway, einen Sommerurlaubswettbewerb auf TV3 und vieles mehr und wir freuen uns auf noch mehr großartige Aktivitäten im nächsten Jahr, um wichtige Mittel für diese wichtige Sache zu sammeln. In Spanien gehen wir eine brandneue Partnerschaft mit Pequeño Deseo ein und freuen uns auf ein Jahr mit spannenden Spendenaktionen zur Unterstützung der Arbeit dieser wichtigen Kinderhilfsorganisation in Spanien.”

John Church, CEO von ISPCC Childline sagte:

“Ryanairs unglaubliche Unterstützung von Childline in den letzten drei Jahren, die über 350.000 Euro betrug, hat dazu beigetragen, dass Childline den Kindern 24 Stunden am Tag und jeden Tag zuhört. Wir freuen uns auf die Fortsetzung der Partnerschaft im Jahr 2019 und auf einzigartige und spannende Initiativen.

Wir freuen uns, dass die Finanzierung von Ryanair direkt dazu beiträgt, Freiwillige bei einem derzeit stattfindenden Childline Volunteer Training dazu auszubilden,  Kindern, die sich an Childline wenden, ein Ohr zu schenken , diese zu unterstützen und zu bestärken.

Die Großzügigkeit von Ryanair, seinen Mitarbeitern und Kunden macht einen echten Unterschied für Kinder und Jugendliche in ganz Irland, indem sie dafür sorgt, dass sie immer einen Ort haben, an den sie sich wenden können – egal, ob sie verärgert, einsam, traumatisiert oder einfach nur über ihren Tag reden wollen. Ryanair, seine Mitarbeiter und Kunden werden 2019 an jedem Anruf teilhaben, den Childline beantwortet.”

Cristina Cuadrado, Direktorin von Pequeño Deseo, sagte:

“In Pequeño Deseo arbeiten wir so, dass alle Kinder mit schweren Krankheiten ihren größten Wunsch erfüllt sehen und sich glücklicher und stärker fühlen können, um ihren Behandlungen mit mehr Energie zu begegnen. Die Erfüllung eines Wunsches erzeugt viele positive Emotionen, die sich direkt auf das Wohlbefinden und die körperliche Verfassung der Kinder auswirken, mit denen wir zusammenarbeiten.

Wir freuen uns sehr, dass Ryanair uns als Charity-Partner ausgewählt hat, um kranken Kindern weiterhin Freude und Magie zu bringen. Wir sind allen ihren Mitarbeitern und Kunden für ihre anhaltende Unterstützung und Großzügigkeit sehr dankbar.”