Ryanair Startet Neue Strecke Von Memmingen Nach Bosnien Und Herzegowina

23 Apr 2018

Ryanair, Europas Airline Nr. 1, hat heute die ersten Flüge nach Bosnien und Herzegowina verkündet – mit einer neuen Route von Memmingen nach Banja Luka. Diese Strecke wird im Rahmen des Winterflugplans 2018/19 ab November zwei Mal wöchentlich bedient und wird noch heute auf der Ryanair.com-Website buchbar sein.

 

Bosnien und Herzegowina ist das 37. Land im Streckennetz von Ryanair und Fluggäste können sich über noch günstigere Preise und die neuesten Verbesserungen im Rahmen des „Always Getting Better“-Programms freuen, eingeschlossen:

 

  • Günstigere Gebühren für Aufgabegepäck – geringere Gebühr von 25 Euro, erhöhtes Maximalgewicht von 20 kg
  • Umsteigeverbindungen in Rom, Mailand und Porto, weitere Flughäfen werden folgen
  • Ryanair Rooms mit einer Reisegutschrift von 10 Prozent
  • Ryanair Transfers – größere Auswahl an Bodentransportmöglichkeiten mit neuem Partner CarTrawler
  • Pünktlichkeitsversprechen – 90 Prozent unserer Flüge werden pünktlich sein
  • Preisversprechen – finde einen günstigeren Preis und wir werden dir die Differenz erstatten + 5 Euro auf deinen My Ryanair-Account gutschreiben

 

Johannes Römer, Sales and Marketing Executive DACH bei Ryanair, sagte dazu:

 

„Ryanair freut sich, die neue Flugverbindung von Memmingen nach Banja Luka zu verkünden, die im November 2018 startet. Diese neue Strecke markiert Ryanairs Markteintritt in Bosnien und Herzegowina und wird zwei Mal wöchentlich im Rahmen unseres Winterflugplans 2018/19 bedient. Flugtickets werden noch heute auf der Ryanair.com-Website buchbar sein.

 

Um dies zu feiern, bieten wir Flüge für Reisen ab November schon ab 19,99 Euro an, die bis Mittwoch, den 25. April 2018, um Mitternacht buchbar sind. Da die Flüge zu diesem großartigen Preis sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell auf der Ryanair.com-Website ihren Flug buchen.“