Ryanair Feiert 1 Milliarde Passagiere Mit Einführung Von Sprachgesteuerter Buchung Und Neuen Zodiac Slimline-Sitzen Als Jüngste Verbesserung Im Rahmen Des „Always Getting Better“-Programms (Jahr 4)

02 Aug 2017

Ryanair, Europas beliebteste Airline, hat heute die jüngsten Neuerungen zur Verbesserung des Kundenerlebnisses im Rahmen des vierten Jahres des
„Always Getting Better“-Porgramms vorgestellt. Diese beinhalten die Alexa Spracherkennung, welche es Kunden ermöglicht, mittels Spracheingabe nach Flügen, Hotels und dem jeweiligen Flugstatus auf der Ryanair.com-Website zu suchen.

Ryanair hat ebenfalls verkündet, dass der Hersteller Zoadiac neue Slimline-Sitze für die
737 MAX „Gamechanger“-Flugzeuge, die im Frühjahr 2019 ausgeliefert werden, bereitstellt. Mit Boeings Umgestaltung der Flugzeuge, bei der die hintere Bordküche ausgebaut und die beiden hinteren Toiletten an diese freie Stelle eingesetzt werden, entsteht mehr Platz (sprich mehr Beinfreiheit sowie zusätzliche Gepäckfächer über den Sitzen). Durch diese Umgestaltung und die neuen Zodiac Slimline-Sitze können acht zusätzliche Sitzplätze pro Flugzeug zur Verfügung gestellt werden (197 vs. 189). Ryanair-Kunden genießen dabei einen großzügigeren Sitzabstand von 78,74 cm – mehr Beinfreiheit als bei den Economy-Sitzen von British Airways oder der Lufthansa.

Diese Neuerungen im Rahmen des vierten Jahres des „Always Getting Better“-Programms sind die jüngsten Schritte Ryanairs, um zum „Amazon des Reisens“ zu werden und schließen an die aktuelle Testphase von Umsteigeverbindungen in Rom und Mailand, dem Angebot von Langstreckenflügen mit Air Europa via Madrid, einer exklusiven Partnerschaft mit dem Erasmus-Studentennetzwerk, der Integration von Apple Pay in einer Startphase von sechs Märkten und einer verbesserten Ryanair Rooms-Website an – und das ist noch längst nicht alles.

Zudem feierte Ryanair den Meilenstein von 1 Milliarde beförderten Passagieren seit des Erstfluges, der im Jahre 1985 von Waterford nach London-Gatwick abhob. Um die jüngsten Neuerungen des „Always Getting Better“-Programms und die Beförderung einer Milliarde Passagiere zu feiern, hat Ryanair eine Rabattaktion mit 20 Prozent auf mehr als 1 Million Tickets für Reisen im Zeitraum von November bis Dezember 2017 gestartet. Dieses unglaubliche Angebot ist nur auf der Ryanair.com-Website bis Mittwoch, den 2. August 2017, um Mitternacht verfügbar.

Kenny Jacobs, Chief Marketing Officer von Ryanair, sagte dazu in London:

„Mit der Beförderung von einer Milliarde Fluggästen seit unserem Erstflug im Jahre 1985 freuen wir uns, weitere Neuerungen zur Verbesserung des Kundenerlebnisses im Rahmen des vierten Jahres des „Always Getting Better“-Porgramms vorzustellen. Ab heute ist die Alexa Spracherkennung auf der Ryanair.com-Website verfügbar. Diese Technologie ermöglicht es Kunden, mittels Spracheingabe nach Flügen, Hotels und dem jeweiligen Flugstatus zu suchen. Wir freuen uns außerdem, dass unsere neuen 737 MAX „Gamechanger“-Flugzeuge mit den von Zodiac entwickelten, ergonomischen Slimline-Sitzen ausgestattet sind, die zusätzliche Beinfreiheit
von 78,74 cm bieten.“