Ryanair Stellt Neue Strecke Von Österreich Nach Venedig Für Sommer ’22 Vor

07 Oct 2021

Ryanair, Europas Fluggesellschaft Nr. 1, kündigte heute (07. Oktober) eine neue Verbindung von Wien nach Venedig an, die ab Sommer 2022 mit sieben wöchentlichen Flügen bedient wird. Bereits in dieser Woche hatte Ryanair eine neue Basis in Venedig Marco Polo angekündigt. Mit der Erholung des Reiseverkehrs auf das Niveau vor Corona, trägt Ryanairs Wachstum weiterhin zur Erholung des Verkehrs und des Tourismus in ganz Europa bei.

Österreichische Familien und Touristen können jetzt einen wohlverdienten Sommerurlaub in Venedig buchen. Zur Feier des Tages hat Ryanair, vorbehaltlich der Verfügbarkeit, einen Sitzplatzverkauf für 19,99 € für Reisen bis zum 22. Oktober gestartet, die bis Samstag, den 9.
Oktober um Mitternacht auf der Webseite Ryanair.com gebucht werden müssen.

Jason McGuinness, Director of Commercial bei Ryanair:

“Wir freuen uns, diese neue Strecke von Wien nach Venedig mit sieben wöchentlichen Flügen für den Sommer 2022 anzukündigen. Ryanair engagiert sich weiterhin für den Wiederaufbau der österreichischen Tourismusindustrie und die Stärkung der internationalen Konnektivität, während wir in Europa weiter wachsen und die Reisetätigkeit wieder auf das Niveau vor Covid zurückkehrt.

Um dies zu feiern, starten wir einen Sitzplatzverkauf mit Tarifen ab nur 19,99 € für Reisen bis Ende Oktober 2022, die bis Samstag, den 9. Oktober um Mitternacht gebucht werden müssen. Da diese erstaunlich günstigen Tarife schnell vergriffen sein werden, sollten sich die Kunden auf www.ryanair.com einloggen, um nichts zu verpassen.”