RYANAIR BEGRÜSST DIE WIEDERERÖFFNUNG SPANIENS FÜR DEN TOURISMUS AB 1. JULI

26 May 2020

ITALIEN, ZYPERN, GRIECHENLAND, PORTUGAL, SPANIEN ÖFFNEN FÜR URLAUBER

 

Ryanair, Europas größte Billig-Fluggesellschaft, bestätigte heute (Dienstag, 26. Mai) ihre Pläne, 40% ihres normalen Juli-Flugplans durchzuführen, da Spanien an diesem Wochenende ankündigte, die Reise- und Besucherbeschränkungen ab 1. Juli aufzuheben. Dies spiegelt bereits zuvor angekündigte Pläne von Italien, Zypern, Griechenland und Portugal wider, ihre Hotels und Strände für die wichtige Familienferienzeit Juli-August zu öffnen.

Ryanair wird ab dem 1. Juli tägliche Flüge von Ländern aus ganz Nordeuropa einschließlich Irland, Großbritannien, Belgien, Holland und Deutschland zu den wichtigsten Ferienflughäfen Portugals, Spaniens, Italiens, Griechenlands und Zyperns anbieten.

Um die Aufhebung dieser Reisebeschränkungen in ganz Europa zu feiern, hat Ryanair für Reisen im Juli und August einen Sitzplatzverkauf mit Tickets ab nur 29,99€ je Flug gestartet, wobei diese Sitze bis Mitternacht des 28. Mai gebucht werden müssen.

 

Eddie Wilson, CEO von Ryanair:

“Nach vier Monaten der Abriegelung begrüßen wir die Schritte der Regierungen Italiens, Griechenlands, Portugals, Spaniens und Zyperns, ihre Grenzen zu öffnen, Reisebeschränkungen aufzuheben und ineffektive Quarantänemaßnahmen einzustellen. Europäische Familien, die in den letzten 10 Wochen Ausgangsbeschränkungen unterlagen, können sich nun darauf freuen, ihren verdienten Familienurlaub in Spanien, Portugal, Italien, Griechenland und anderen Mittelmeerländern für Juli und August zu buchen, vor der Rückkehr in die Schule im September.

Ryanair wird ab dem 1. Juli täglich bis zu 1.000 Flüge anbieten, und wir haben eine Reihe von günstigen Ticketverkäufen, perfekt für diesen Sommerurlaub, auf den sich viele Eltern und ihre Kinder freuen werden, wenn wir aus den Ausgangsbeschränkungen heraus und in die Schulferien gehen.

Auf allen Ryanair-Flügen werden neue Richtlinien gelten, wonach alle Passagiere (und die Besatzungen von Ryanair) gemäß EU-Richtlinien in den Flughafenterminals und an Bord unserer Flugzeuge jederzeit Mundschutzmasken tragen müssen.

Wir freuen uns darauf, Millionen von Ryanair-Passagieren und ihre Familien wieder an Bord zu begrüßen und sie in den Urlaub zu fliegen, während sich die europäischen Länder von diesen schwierigen jüngsten Ausgangsbeschränkungen zu erholen beginnen, die die Ausbreitung des Covid-19-Virus so erfolgreich aufhalten konnten”.

Anmerkung : Weitere Informationen zu den neuesten Reise-Updates finden Sie hier.