Ryanair Startet Neue Winterstrecken Von Memmingen Zu 6 Spannenden Destinationen

01 Nov 2018

Dublin/Berlin, 31. Oktober 2018. Ryanair, Europas Airline Nr. 1, feiert heute den Start 6 neuer Winterstrecken, die im Rahmen des Memmingen-Winterflugplans 2018 jeweils zwei Mal wöchentlich bedient werden – darunter Banja Luka, Marrakesch und Lwiw.

Außerdem zählen Brindisi, Edinburgh und Tel Aviv zu den neuen Strecken des Memmingen-Winterflugplans 2018, der insgesamt 21 Verbindungen zu Urlaubhotspots in Europa und Nordafrika beinhaltet.

Um den Beginn der Wintersaison einzuläuten, bietet Ryanair Flüge für Reisen bis Januar 2019 schon ab 9,99 Euro an. Diese sind nur bis Freitag, den 2. November 2018, um Mitternacht auf der Ryaniar.com-Website buchbar.

Lisa-Maria Rumpf, Sales and Marketing DACH von Ryanair, sagte dazu:

„Wir freuen uns, unsere 6 neuen Strecken von Memmingen offiziell zu starten, die im Rahmen des Winterflugplans 2018 jeweils zwei Mal wöchentlich bedient werden. Ryanair-Kunden in Memmingen können diesen Winter aus 21 Strecken ab dem Flughafen Memmingen wählen und sich über unsere günstigen Preise sowie die neuesten Verbesserungen im Rahmen des „Always Getting Better“-Programms freuen.

Um dies zu feiern, bieten wir Flüge für Reisen bis Januar schon ab 9,99 Euro an, die bis Freitag, den 2. November, um Mitternacht buchbar sind. Da Plätze zu diesen großartig niedrigen Preisen sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell die Ryanair.com-Website besuchen, um das nicht zu verpassen.“

Marcel Schütz, Vertriebsleiter der Flughafen Memmingen GmbH, sagte dazu:

Diese neuen Flüge sind eine weitere Bereicherung unseres attraktiven Angebots. Sie eröffnen unseren Passagieren spannende neue Reiseziele.”