RYANAIRS CO₂-EMISSIONEN IM JANUAR BEI NUR 69 GRAMM PRO PERSONENKILOMETER

06 Feb 2020

Ryanair hat heute (6. Februar) die monatlichen CO2-Emissionstatistiken veröffentlicht, die im Januar einen Durchschnitt von 69g CO2 pro Personenkilometer aufweisen.

 

 Januar 2020
Gesamtzahl Kilometer13.475 Mio. km
Gesamtzahl der Passagiere10,8 Mio.
Gesamte CO2-Emission 935 kt
CO2 pro Personenkilometer69g

 

 

Kenny Jacobs, sagte:

„Ryanair ist Europas grünste und sauberste Großfluggesellschaft mit der jüngsten Flotte und den höchsten Auslastungsfaktoren. Unsere CO2-Emissionen pro Passagier/km sind die niedrigsten in der Branche. Die Emissionen wurden in den letzten zehn Jahren von 82g auf 66g reduziert, während andere Wettbewerber mit hohem Preisniveau derzeit über 120g pro Passagierkilometer erzeugen.

 

Das Wichtigste, was ein Verbraucher tun kann, um seinen CO2-Fußabdruck zu reduzieren, ist der Wechsel zu Ryanair. Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unser CO2-Ausstoß pro Personenkilometer im Dezember 69g beträgt, was der Hälfte des Satzes anderer europäischer Fluggesellschaften entspricht. Wir sind entschlossen, diesen Wert bis 2030 um weitere 10% auf unter 60g pro Personenkilometer zu senken.“